• Mario

Komplettrevision!

Wie den heimischen Besuchern bestimmt bereits aufgefallen ist, sieht es hier auf der Seite anders aus als noch vor einigen Tagen. Ich habe meine Firma umbenennt, aus Boergupictures wurde RAW-PIX. Dies führte natürlich zu vielen Änderungen vom Logo, über die URL bis hin zum allgemeinen Design.


In den folgenden Zeilen gehe ich etwas vertieft auf das Ganze ein.


Der Wechsel gründete aus vielen Dingen die sich die letzten Jahre aus der Arbeit unter dem Namen Boergupictures ergeben hatten. Grösstes Problem war die Aussprache, für viele war dieser Name beinahe unaussprechlich und auch schwierig zu merken. Weiter war er auch sehr lange und nie besonders durchdacht. Als ich damals mit der Fotografie unter besagtem Namen begann, dachte ich nie, was mal daraus entstehen wird. Geschweige denn, dass ich damit meinen Lebensunterhalt verdiene.


Jetzt habe ich endlich den von langer Hand geplanten Schritt gewagt, und einen Schlussstrich unter den liebgewonnen Namen Boergupictures gezogen. Die alte URL hat nun eine Direktumleitung zur Neuen und wird wohl in nächster Zeit komplett aus den Köpfen verschwinden. Auch wird es sicherlich künftig noch zu einige Änderungen an der Homepage kommen. Sie basiert zwar auf dem soliden Prinzip von Boergupictures, kann aber sicherlich noch an dem einen oder anderen Ende optimiert werden.


Der Name

«RAW-PIX» Den Namen habe ich mir in den letzten Jahren zurechtgelegt. Ich wollte nie meinen eigenen Namen für meine Aktivitäten als Fotograf verwenden. Das machen genügend andere Fotografen und mein Name muss sich dies nicht auch noch antun. Also habe ich viele Varianten ausgearbeitet und blieb an RAW-PIX hängen.

Für die die sich nicht so gut mit der Fotografie auskennen: RAW ist das rohe Fotoformat (Engl. für roh). Das viel benutzte und bekanntere JPG ist lediglich ein komprimiertes Fotoformat.

Zu guter Letzt steht das PIX für Pictures (Engl. für Bild). Also wörtlich ins Deutsche übersetzt kann man vom Rohen-Bild sprechen. Der Name steht für einen fundierten Umgang mit dem Medium Bild.


Das Logo

Woher die Buchstaben stammen, dürfte ersichtlich sein. Bei der Gestaltung wollte ich etwas luftiges und dennoch klares. Ich wurde bei einer punktierten Schrift fündig. Die Ausfransung am linken Rand des «R» soll ein Histogramm symbolisieren. Das Appsymbol steht für einen modernen und effizienten Umgang mit den Medien. Durch meine fundierten Kenntnisse in der Fotografie, Illustration und IT kann ich dem Kunden mehr bieten als reine Fotografie.



Der Slogan


«Fotografie aus Bern» Dies steht für Fotografie aus der Stadt, aus unserer Stadt. Es passt zeitlich mit meinem Umzug von der Agglomeration mitten in die Stadt.


Hierdurch habe ich mich endgültig zum Namenswechsel durchgerungen. Nun kann ich mit guten Gewissen den Slogan verwenden.



Ich verschweige an der Stelle gerne dass ich eigentlich gebürtiger Aargauer bin….


Die Vision

Ich plane in Zukunft mehr in der Fotografie zu arbeiten.

Seit einer Weile nun arbeite ich Freelance für verschiedene Agenturen. Ab nächstem Jahr will ich aber auch wieder vermehrt für eigene Zwecke arbeiten.


Sei also gespannt was hier in meinen persönlichen Zeilen Code noch alles auftauchen wird.

Gerne halte ich dich auch über meinen Newsletter auf dem laufenden.


Wenn du gefallen an meinem neuen Auftritt gefunden hast und auf der Suche nach einem Fotografen bist, dann melde dich gerne bei mir. Auch freue ich mich über Feedback.


Liebe Grüsse, dein (ehemals Boergu > jetzt nur noch…) Mario

RAW-PIX orange schwarzer hintergrund.png
raw-pix.png